NEWS

Damit die Wertschöpfung in der Kulmland-Region bleibt!
Der Kulmland-Gutschein im Wert von 10,- Euro kann ab Montag, dem 26. November in den Gemeindeämtern und Banken im Kulmland erworben werden.

mehr

Kulm

Franz Nagl aus Prebensdorf (Gemeinde Ilztal) wanderte in drei Monaten eine Strecke von knapp 3.200 Kilometern von Prebensdorf nach Spanien

Der Prebensdorfer Franz Nagl – der Vater des Ilztaler Bürgermeisters Andreas Nagl – vollbrachte heuer eine besondere Leistung. Er wanderte nämlich alleine drei Monate lang vom oststeirischen Prebensdorf (Gemeinde Ilztal) zu Fuß bis zum „Cap Finistere“ in  Spanien, immerhin eine Strecke von knapp 3.200 Kilometern. Seine Wanderroute führte ihn von Prebensdorf über Graz, Kärnten, Südtirol, Innsbruck, Arlberg, Vorarlberg, Liechtenstein, Schweiz, Frankreich, Pyrenäen (hier beginnt der Jakobsweg) – Spanien, Santiago de Compostella und dann weiter bis zum „Cap Finistere“ (dem Kap „am Ende der Welt“). Bereits vor acht Jahren war Franz Nagl – allerdings damals zu dritt – diesen Weg gewandert, heuer war er alleine unterwegs.  

„Ich habediesen dreimonatigen Fußmarsch gerne gemacht, um den Menschen in Zeiten wie diesen „Frieden, Freiheit und Freude“ zu vermitteln“, so Franz Nagl, der bei seiner Heimkehr bereits von seinen drei Enkerln Simonie, Sabrina und Florian und seiner Gattin Ingrid sehnsüchtig erwartet wurde (Foto)



   

Barrierefreie Ansichten:





Bildergalerie


In unserer Bildergalerie lernen sie die schönsten Seiten der Region Kulmland kennen!

zur Bildergalerie...



Kulmlandwetter

Freitag, 14.12.2018
Leichter Schneefall
NSchlag: 0.037 mm / m²
Wind: 7 km/h ONO
Temp.: -1 °C