NEWS

Damit die Wertschöpfung in der Kulmland-Region bleibt!
Der Kulmland-Gutschein im Wert von 10,- Euro kann ab Montag, dem 26. November in den Gemeindeämtern und Banken im Kulmland erworben werden.

mehr

Kulm

Schafler-M├╝hle Ges.m.b.H., Gersdorf an der Feistritz

In der weit über das "Kulmland" hinaus bekannten Schafler-Mühle in Gersdorf an der Feistritz werden Weizen, Roggen und Dinkel zu Mahlprodukten verarbeitet. In letzte Zeit gewinnt der Dinkelanteil immer mehr an Bedeutung. In der neuen Produktionsstätte wurde unter anderem auch eine spezielle Dinkel-Schälanlage installiert, wo der Rohdinkel in einem eigenen Verfahren entspelzt und anschließend als sortenreines Dinkelgetreide vermahlen wird. In der Kulmland-Region gedeiht der Dinkel besonders gut und wird auch von den Landwirt in immer größeren Mengen an die Schafler-Mühle geliefert - Tendenz steigend. Das ist auch wichtig für die Wertschöpfung der Kulmland-Region.

Josef Schafler und sein Sohn Markus führen gemeinsam den Mühlenbetrieb in Gersdorf an der Feistritz. Josef Schafler ist auch Landesinnungsmeister und Bundesinnungsmeister-Stellvertreter für das Mühlengewerbe.

Die Familie Schafler und ein Großteil der ´Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Auch Lehrlinger für den Lehrberuf "Verfahrenstechniker für Getreideverarbeitung" werden hier ausgebildet. Etwaige Interessenten können sich bezüglich einer Aufnahme als Lehrling jederzeit mit der Schafler-Mühle in Verbindung setzen. Tel: 03386/8201-0.

Heuer wurde die Schafler-Mühle mit einer neuen Lager- und Produktionsstätte in Form eines 48 Meter hohen Hochbaues erweitert. Die Schafler-Mühle ist am neuesten Stand der Technik und bietet ihren vielen Kunden regionale Qualitätsprodukte. Die bekannten Qualitätsmehle werden unter den Marke "Schafler's Kornkraft" vertrieben. Geliefert werden diese hochwertigen Produkte an Kunden in der ganzen Steiermark, in ganz Österreich sowie in Slowenien und Ungarn.

Viktoria, die jüngste Tochter von Juniorchef Markus Schafler, aufgenommen im 11. Stock des neuen Getreide-Silos.

Der gesamte Mühlenbetrieb kann mit einer zentralen Steuerungsanlage betreut werden. Von hier aus werden die einzelnen Arbeitsabläufe entsprechend programmiert.

Tolle Aussicht von der 48-Meter hohen, neuen Lager- und Produktionsstätte. Rechts hinten der Kulm, links davon der Schöckel.

Produktion mit modernstem Gerät - daher stimmt auch die Qualität der Mahlprodukte.

Dinkel-Schälanlage im neuen Verarbeitungsgebäude.

Markus Schafler vor der neu installierten Dinkel-Schälanlage.

Hier wird das zu mahlende Getreide angeliefert.

Die Lagerhalle der Schafler-Mühle, in der die verschieden Sorten "Schafler's Kornkraft" zwischengelagert werden (siehe Foto oben und unten).

Markus Schafler (links) und Müller-Facharbeiter Franz Pendl, der seit über 30 Jahren hier tätig und somit der längstdienende Mitarbeiter der Schafler-Mühle ist.

Im hauseigenen Labor werden die Fertigprodukte laufend Qualitätskontrollen unterzogen.

Am Betriebsareal der Schafler-Mühle befindet sich auch die "Mehl Stub'n", wo man direkt vor Ort die verschiedenen Produkte kaufen kann und außerdem fachkundig beraten wird.

In der "Mehl Stub'n" finden Sie ein reichhaltiges Sortiment an Getreide, Mehl, Mahlprodukten, Müsli, glutenfreien Produkten, Naturkost bis hin zu Geschenksideen (z.B. Naturkostkörbe).

Renate Schafler (Foto) und ihr Team bieten in der "Mehl Stub'n" ihren vielen Kunden auch eine individuelle Beratung bezüglich richtiger Ernährung an.

Öffnungszeiten der "Mehl Stub'n": Montag bis Freitag, jeweils von 8.00 bis 12.00 Uhr und von 14.00 bis 18.00 Uhr

Chefsekretärin Alexandra Pritz ist für die Büroarbeiten zuständig.

Schafler-Mühle GmbH
A-8212 Gersdorf an der Feistritz
Mühlenviertel 30
Tel: 0 33 86 / 82 01 - 0
FAX: 0 33 86 / 82 01 - 13
E-Mail:
office@schafler-muehle.at
Homepage
: www.schafler-muehle.at



   

Barrierefreie Ansichten:





Bildergalerie


In unserer Bildergalerie lernen sie die schönsten Seiten der Region Kulmland kennen!

zur Bildergalerie...



Kulmlandwetter

Dienstag, 11.12.2018
Wolkig
NSchlag: 0.003 mm / m²
Wind: 8 km/h W
Temp.: 4 °C