NEWS

Damit die Wertschöpfung in der Kulmland-Region bleibt!
Der Kulmland-Gutschein im Wert von 10,- Euro kann ab Montag, dem 26. November in den Gemeindeämtern und Banken im Kulmland erworben werden.

mehr

Kulm

Im Essigzentrum Fischerauer in Pischelsdorf dreht sich alles um Essig und Senf

In Pischelsdorf in der Oststeiermark befindet sich das modernste Zentrum für Essig aus aller Welt. Bei einer Führung durch das Essigzentrum Fischerauer kann man die Essigproduktion hautnah miterleben und anschließend auch beim Verkosten die Vielfalten des Essigs kennenlernen. Angeboten werden hier auch wertvolle kaltgepresste Öle und selbsterzeugte, schmackhaft-würzige Senfsorten, die man gemeinsam mit den Essigsorten im Verkaufsraum erwerben und mit nach Hause nehmen kann.

In Tanks aus Edelstahl erfolgt die Reifung der Essige.

In diesen Holzfässern erfolgt diw Reifung der Balsam-Essige.

Im Produktionsabschnitt des Essigzentrums Fischerauer werden die Essig- und Senfsorten abgefüllt.

Die beiden Mitarbeiterinnen im Essigzentrum: Angelika Zeller (links) und Silvia Grabner (rechts).

Ing. Andreas Fischerauer führt nach Voranmeldung die Besucherinnen und Besucher persönlich durch den Betrieb und erklärt den Leuten die Essig- und Senfproduktion.

Ing. Andreas Fischerauer präsentiert hier die drei von ihm selbst verfassten Bücher "Schnäpse und Edelbrände"; "Kulinarische Erlebnisse der saueren Art"; und "Essig & Senf - selbst gemacht!".

Im Verkaufsraum sind die einzelnen Essig- und Senf-Kostproben ausgestellt.

Fischerauer - Alles um den Essig 
Beratung & Handel
Ing. Andreas Fischerauer
ATU 45110400
A-8212 Pischelsdorf, AUSTRIA
Nr. 156
Tel. +43 3113 23 48 und Fax +43 3113 23 48
Mobiltelefon: +43/676/63 61 913
office@essig.at


Wenn Sie den Link unterhalb anklicken, kommen Sie direkt zur Homepage des Essigzentrum Fischerauer in Pischelsdorf:

» www.essig.at

Das Essigzentrum Fischerauer in Pischelsdorf wurde von Wirtschaftslandesrat Dr. Christian Buchmann mit dem G├╝tesiegel "Erlebniswelt Wirtschaft - made in Styria" ausgezeichnet

Das obige Foto zeigt Ing. Andreas Fischerauer (Mitte) mit Landesrat Dr. Christian Buchmann (links) und den Pischelsdorfer Bürgermeister Erwin Marterer bei der Übergabe der Auszeichnung "Erlebniswelt Wirtschaft - made in Styria".

Eine hohe Auszeichnung für das Essigzentrum in Pischelsdorf, das am 6. Juni 2011 mit dem Gütesiegel "Erlebniswelt Wirtschaft - made in Styria" vom steirischen Wirtschaftslandesrat Dr. Christian Buchmann bedacht wurde. Das Essigzentrum ist nun gemeinsame mit 22 weiteren Betrieben in der gesamten Steiermark eine "Gläserne Manufaktor", wo die BesucherInnen die Produktion hautnah miterleben können.
Das Gütesiegel "Erlebniswelt Wirtschaft - made in Styria" gilt als sichtbarer Qualitätsnachweis für die Öffnung der Betriebe und die Bereitschaft, ihre Leistungen und ihren Einsatz für den Wirtschaftsstandort Steiermark einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren.
Am Mittwoch, dem 4. Juli 2012, findet von 9.00 bis 17.00 Uhr steiermarkweit der "Tag der Erlebniswelt Wirtschaft - made in Styria" statt, an dem alle teilnehmenden Unternehmen - also auch das Essigzentrum Fischerauer in Pischelsdorf - mit speziellen Angeboten zu Erlebnistouren einladen. Weitere Informationen dazu auf www.erlebniswelt-wirtschaft.at (siehe den Link unterhalb).

» www.erlebniswelt-wirtschaft.at

» Essigzentrum Fischerauer, Pischelsdorf


   

Barrierefreie Ansichten:





Bildergalerie


In unserer Bildergalerie lernen sie die schönsten Seiten der Region Kulmland kennen!

zur Bildergalerie...



Kulmlandwetter

Dienstag, 11.12.2018
Wolkig
NSchlag: 0.003 mm / m²
Wind: 8 km/h W
Temp.: 4 °C